Astrogruppe Jurasternwarte Grenchen

Sonnensystem

Vortrag von Bruno Stanek war ein voller Erfolg

Am 29. Oktober 2016 führte die AJUG zu ihrem 30-jährigen Bestehen einen ganz besonderen Anlass durch. Wir konnten den Raumfahrt Experten Bruno Stanek zu einem ganz speziellen Vortrag über die aktuelle Raumfahrt gewinnen. Der Anlass war bis zum letzten Platz ausverkauft. 155 Gäste lauschten im Gemeinderatssaal der Stadt Grenchen den Erläuterungen von Bruno Stanek zu den aktuellen Planeten Missionen und privaten Raumfahrtinitiativen wie SpaceX von Elon Musk.

Das Grenchner Tagblatt hat dazu einen tollen Artikel verfasst: Er vermittelt immer noch begeistert Weltraumwissen

Für alle die nicht am Vortrag dabei sein konnten, haben wir mit dem Einverständnis von Bruno Stanek die Aufzeichnung des Abends auf Youtube zur Verfügung gestellt:

 

Beobachtung des Merkurtransit vom 09.05.2016

Die AJUG organisierte an den Schulen Grenchen und Lengnau einen Anlass der ganz besonderen Art. Mit Themenmarktständen haben wir den Schülern und Schülerinnen wissenswertes über den Merkurtransit, die Sonne und Planeten näher gebracht. Anfänglich verhinderte das schlechte Wetter eine direkte Beobachtung des Transits. Später konnte dank einem Loch in den Wolken der Transit im letzten Drittel beobachtet werden. Gleichzeitig war auch die Jurasternwarte auf dem Grenchenberg geöffnet.

Das Grenchner-Tagblatt hat uns den Tag über begleitet: Artikel vom Grenchner-Tagblatt zum Merkurtransit

P1050339 P1050350 P1050359 P1050302 merkurtransit

Einladung zur Mondfinsternis 28.9.2015

imageFoto:CalSky.com

 

Liebe AJUG Mitglieder

am 28.9.2015 treffen wir uns, bei klarem Wetter,

ab 2.30 (gegebenenfalls auch früher) in der Sternwarte

um die Mondfinsternis zu beobachten.

ich hoffe, ihr kommt gut aus den Federn.. ;-)

 

Ich freue mich auf euch!

Beatrice