Wanderung Planetenweg St- Luc (Wallis)

 

Liebe AJUG Mitglieder

Am Sonntag 10. August 2014 bewandern wir unsere 8 Planeten von Tignousa nach St-Luc (ca. 3 ½ Stunden).

Die Reise führt uns mit dem Auto von Grenchen nach St-Luc und anschliessend mit der Bergbahn nach Tignousa. Hier angekommen besuchen wir um 11:15 die Sternwarte François-Xavier Bagnoud und nehmen an der Sonnen-Führung der Sternwarte teil. Danach führt uns der Planetenweg in einer 3 ½ stündigen Wanderung Richtung Weisshorn und St-Luc. Für die Verpflegung und Getränke müsst ihr selber sorgen. Wer die Wanderung nicht mitmachen möchte, kann mit der Bergbahn wieder nach St-Luc fahren.

Weitere Details und Anmeldung: Anmeldung Planetenwanderung St. Luc

Bildergallery der Wanderung:


Schulung h-Alpha Sonnenfilter in der Jurasternwarte

Am 10. August hat Hugo für interessierte Hobby-Astronomen der AJUG eine Schulung des neuen h-Alpha Sonnenfilters veranstaltet. Zuerst gab’s eine theoretische Einleitung über die Sonnenbeobachtung. In der Zwischenzeit taucht endlich die Sonne hinter den Wolken auf. Zeit um das gelernte in die Praxis umzusetzen. Nun werden die optischen Komponenten nach Anleitung von Hugo auf der Nut-Schiene des Sonnenlabors aufgebaut. Durch das Okular sind die Protuberanzen der Sonne zu erkennen.

20130810_144753

Anschliessend bauen wir den h-Alpha und Sonnenschutz-Filter gleich auf unseren Refraktor, damit wir die Protuberanzen mit einer noch besseren Qualität bestaunen können.

20130810_145405

Hugo wird die Anleitungen für die Nutzung des Filters noch allen Teilnehmern zukommen lassen. Herzlichen Dank an Hugo für die Schulung des neuen h-Alpha-Filters.